Selbstmanagement Blog

Selbstmanagement2019-10-03T11:26:03+02:00

In den letzten Jahren ist die Anzahl an Informationen, die uns täglich erreichen, stetig angestiegen. Permanent müssen daraus relevante selektiert und Aktionen abgeleitet werden.

Irgendwann reichen das Gedächtnis und eine einfache Notizzettel-Ordnung nicht mehr aus, um den Überblick zu behalten und die ToDo’s fristgerecht abzuschließen. Immer häufiger wechselt man von einem aktiven in einen reaktiven Modus mit dem Gefühl der Fremdbestimmtheit durch die eigene Umwelt.

Spätestens an diesem Punkt fängt man an, sich mit dem Thema Zeitmanagement zu beschäftigen. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass Zeitmanagement alleine jedoch nicht ausreicht. Zunächst gilt es die eigenen Motive zu verstehen und in gesunde Bahnen zu lenken. Die sinnvolle Verwendung von Tools stellt dann eine sinnvolle Ergänzung dar.

Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß, wohin er will.

(Oscar Wilde)

Blogartikel in chronologischer Reihenfolge

Mehr Beiträge laden